Vortrag Dr. Stephan Langhoff Dt. Taichi-BundLiebe LehrerInnen - ich grüße Euch. Einige kenne ich aus Diskussionen, andere von Fortbildungen. Frage: Ist DTB-Qualitätssicherung wirklich ein "DAUER-ÄRGERNIS" für Taiji & Qigong in Deutschland ? Das offizielle DDQT-Vorstands-Zitat "Dauer-Ärgernis" / "Klossow-PDF" irritiert viele.  . Der DTB e. V. möchte nicht verwechselt werden mit dem QQQT e. V. und distanziert sich daher von ihm.  Unseren DTB-Service kennen ja etliche von Euch aus eigener guter Erfahrung. Gern folge ich Eurer Anregung, die DTB-Qualitätssicherung zu erläutern. Sie garantiert mit unserer zentralen Schule, dem Tai Chi Zentrum Hamburg e. V, höchste Standards, die seit 1993 durch unabhängige Dritte überprüft werden und die optimiert wurden bei wohl 1000 Kooperationen und Maßnahmen im In- und Ausland. Alle DTB-Schulen sind gemeinnützig, hoch-professionell und wissenschaftlich orientiert.  Update: Führende DDQT-Gründungsmitglieder (Netzwerk, Qigong-Gesellschaft) sind aus dem DDQT ausgetreten.

 

DDQT/ DDQT-Vorstand und Dt. Taichi-Bund (DTB)

Hintergrund-Infos zum DTB: Der Dachverband betreibt keine Lobby-Arbeit und ist weltanschaulich neutral. Größtes deutschsprachiges Webportal für Taijiquan Qigong in Deutschland: Taijiquan Qigong Verband www.tai-chi-zentrum.de

 DDQT/ DDQT-Vorstand und Dt. Taichi-Bund (DTB)

Verbands-Info: Neuere Entwicklungen: Qigong Taiji Quan Verbände

Tuishou-Lehrgang Internals, Strategien: Push Hands Hamburg

 

 DDQT (Dt. Dachverband für Qigong und Taijiquan)

Vorbemerkung: Der DDQT ist eine eigenständige Organisation mit eigenem Angebot und eigenem Vorstand. Der DDQT ist kein DTB-Mitglied und war auch nie ein Mitglied. Auch anders herum: Der DTB ist kein DDQT-Mitglied. Dennoch gilt unser DTB-Service allgemein für alle Interessierten. Update Thema Bundesweite Nicht-Anerkennung der DDQT-Richtlinien durch Mitgliedsvereine des DTB.

DDQT-Austritt Netzwerk Taijiquan Qigong

Das Thema ob noch mehr Gründungsmitglieder aus dem DDQT austreten polarisiert. Der neue Netzwerk-Vorstand ist ohne Ausnahme dafür.Abgestimmt wird in einer außerordentlichen Versammlung. Mehr zum Thema hier:  DDQT-Austritt Netzwerk Ausbildung und die Folgen.

 Nicht-Anerkennungen im DTB

Detlef Klossow Düsseldorf

 DDQT-Richtlinien und ihre Nicht-Anerkennung im DTB

Der DTB lehnt alle DDQT-Richtlinien ab. Er garantiert Überprüfbarkeit von Standards durch unabhängige Dritte mit dem Qualitätssiegel des Weiterbildung Hamburg e. V.

DTB-Qualitätssicherung für Taijiquan und Qigong in Deutschland mit Updates zu den Frage-Bereichen Ausbildung, Gütesiegel, Krankenkassen und Mitglieder. Zusammenfassung DDQT, ausführliche Fassung: DDQT und Anhang: DDQT.

Erstmalig stellt  DTB-Geschäftsführer Dr. Stephan Langhoff hier seine Sicht zur Diskussion. Zitate und Quellenangaben helfen Interessierten, sich eine eigene Meinung zu bilden, selbst wenn die Original-Dokumente nicht mehr verfügbar sein sollten.

Nun repräsentiert der DDQT bekanntlich nur einen Teil der sehr heterogenen deutschen Taiji-Qigong-Landschaft - und ist sicher nicht der größte Verband. Ich teile hier die Einschätzung von Dr. J. Bölts von der Universität Oldenburg.

Dennoch ist sein öffentliches und offizielles Verhalten dem DTB gegenüber sicher kein Ruhmesblatt oder Muster-Beispiel für die deutsche "Szene"! Sicher wird dieses Verhalten auch nur von einem Teil der Mitglieder gutgeheißen.

Nicht vergessen werden darf aber auch, dass es unterstützende Maßnahmen aus dem DDQT-Umfeld gab und gibt.

 Aber es ist sicher nicht symptomatisch, maßgeblich oder stellvertretend für die Szene.

Wenngleich die Tatbestände ja nicht von allen befürwortet werden und der DDQT ja nur für einen Teil der Taiji-Qigong-Szene spricht, so haben die Begebenheiten der Reputation sicher keinen guten Dienst erwiesen!

Taijqian Deutschland Qi Gong Deutschland Vortrag Dr. LanghoffVon unserem bereits 1996 gegründeten "Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V." (DTB). fühlte sich ein Teil der "Taiji-Qigong-Szene" Deutschlands von anfang an gestört. Professionelle, wissenschaftlich orientierte Arbeit mit den erklärten Zielen Ideologie-Freiheit, Teilnehmer-Schutz, Transparenz und Entmystifizierung stieß nicht überall auf Gegenliebe. Auf Widerstand stießen auch unsere hohen, anspruchsvollen Standards mit ihrer Kontrolle durch unabhängige Dritte ( Weiterbildung Hamburg e. V., LVA, BfA, Krankenkassen). Kritisiert wurden zudem unsere sehr hoch gehängten Aufnahme-Kriterien wie Gemeinnützigkeit und bundesweit einheitliche AGBs zu Preisen und Lehr-Inhalten.